Schulungszentrum



Seit Ende Oktober 2014 betreibt die GSK GmbH ihr eigenes Schulungszentrum in Haltern am See. Es werden ganztägig verschiedene Aus – und Weiterbildungsmöglichkeiten zum „Konstruktiven Glasbau“  angeboten, welche  von der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen als Fortbildungsmaßnahmen anerkannt werden.


Download:

Seminare 2019-Schulungszentrum konstruktiver Glasbau GSK


01.03.19

Was bedeuten das Inkrafttreten der neuen „Landesbauordnung“ und die neu veröffentlichte „Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen“ (VVTB) für den Konstruktiven Glasbau?

08.03.19

Thermostress in Glaskonstruktionen – Wie groß ist das Glasbruch-Risiko wirklich?

05.04.19

Systemkonstruktionen im Glasbau – Wirtschaftlichkeit, Funktionalität, Grenzen der Anwendungsmöglichkeiten

01.03.19

Überarbeitung der DIN 18008 – Wie können Wirtschaftlichkeit + Sicherheitsaspekte miteinander vereint werden?

Ort: Schulungszentrum der GSK, Haltern am See
Recklinghäuserstr. 119
45721 Haltern